1. FC Naurod 1928 e.V.
1. FC Naurod 1928 e.V.

Informationen zum Trainingsbetrieb

Es sind außergewöhnliche Zeiten, in denen wir uns aktuell befinden. Seit dem 12.03.2020 ruht der Trainings- und Spielbetrieb beim 1. FC Naurod. Das gesamte Vereinsgeschehen ist mehr oder weniger von jetzt auf gleich zum Erliegen gekommen. Unser Kredo, Gesundheit geht vor, hat nach wie vor obersten Stellenwert.


Auf den ersten Blick können die jüngsten Verordnungen des Landes Hessen, nach denen die Wiederaufnahme des Freizeit- und Vereinssports fortan unter Auflagen gestattet ist, aus sportlicher Sicht als erster Schritt in Richtung Normalität gewertet werden. Die Kontaktbeschränkungen gelten, wenn auch ein wenig gelockert, jedoch weiterhin bis mindestens zum 5. Juni 2020.


Die Amateurvereine im Fußballsport stehen insofern vor der Herausforderung, zunächst ent- sprechende Rahmenbedingungen als Grundlage für Trainingsangebote zu schaffen. Beides unter strenger Einhaltung der gesetzlichen Regelungen und Auflagen des Landes Hessen, der Stadt Wiesbaden, des Hessischen Fußballverbands, des Deutschen Olympischen Sport- bunds sowie der gesetzlichen Unfallversicherung.


Vor diesem Hintergrund sind die Vereinsverantwortlichen mit den Trainerstäben des Akti- venbereichs und der Jugendleitung in einen intensiven Austausch getreten, was die Umset- zung der vorgegebenen Maßnahmen mit Blick auf eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs für den 1. FC Naurod konkret bedeuten. Unterm Strich konnten alle Beteiligten leider nur zu dem Entschluss gelangen, den Trainingsbetrieb vorerst weiterhin in Anlehnung an die Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung des Landes Hessen weiterhin auszusetzen.


Die Gründe hierfür sind facettenreich und reichen von nicht geklärten Haftungsfragen, über die Verfahrensweise im Umgang mit einer städtischen Sportanlage (in Wiesbaden sind mit Stand vom 14.05.2020 die Sportstätten weiterhin gesperrt) bis hin zur Konzeption der Trainingseinheiten unter Einhaltung sämtlicher Auflagen und Vorgaben (z. B. Abstand von 1,5-2m, keine Kopfbälle und Einwürfe, Einlasskontrolle an der Sportanlage u.v.w.m.). Somit ist ein „normaler“ Fußballbetrieb unter den strengen Auflagen leider nicht möglich.


Mit jeder Änderung werden wir die momentan getroffene Entscheidung unter Berücksichtigung der Gegebenheiten neu bewerten und können hoffentlich bald wieder unserem geliebten Hobby nachgehen. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Sportliche Grüße, bleibt gesund und hoffentlich bis ganz bald auf dem Sportplatz!


1. FC Naurod 1928 e.V.

Der Vorstand

Wir suchen ...

+++ Aktuelle Mitteilung +++ Verschiebung der Jahreshauptvers. +++

Liebe Mitglieder des 1. FC Naurod 1928 e.V.,

 

die weltweite Verbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) mit seinem dynamischen Infektionsgeschehen stellt für die gesamte globale Gemeinschaft eine sehr große Herausforderung dar.

 

Gemäß dem Erlass des Hessischen Ministers für Soziales und Integration vom 12.03.2020 sind Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern untersagt. Die Bundesregierung spricht sogar davon, dass auch alle nicht notwendigen Veranstaltungen unter 1.000 Teilnehmern abgesagt werden sollen und, wo immer es nötig ist, auf Sozialkontakte verzichtet werden soll.

 

Der Hessische Fußballverband hat entschieden, den kompletten Spielbetrieb in Zuständigkeit des HFV in Hessen - von der LOTTO Hessenliga bis in die untersten Klassen - vorerst bis einschließlich Karfreitag, den 10. April 2020, einzustellen.

 

Grund all dieser Maßnahmen ist der Versuch, die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Auch der 1. FC Naurod sieht sich in der Verantwortung, hier seinen Beitrag zu leisten.

 

Daher hat der Vorstand beschlossen, auch den Trainingsbetrieb vorerst einzustellen und die für den 19.03.2020 terminierte Jahreshauptversammlung zu verschieben. Der neue Termin wird rechtzeitig kommuniziert.

 

Wir werden über weitere Entwicklungen informieren und danken für das Verständnis.

 

Sportliche Grüße

 

1. FC Naurod 1928 e.V.

Der Vorstand

Trainer/in gesucht

Spieleübersicht

... lade Modul ...

Förderverein d. 1. FC Naurod 1928 e.V.

Jetzt Mitglied im Förderverein werden und zur Förderung des Fußballsports in Naurod beitragen; eine "Win-Win-Situation" für beide Seiten.

Das Vereinsheim ist sky-Sportsbar

Das Vereinsheim ist ab sofort wieder offizielle sky-Sportsbar. Wem es nicht reicht, die Spiele der Fußball-Bundesliga und der UEFA Champions League im Ticker auf dem Smartphone, Tablet oder Videotext zu verfolgen, ist herzlich ins Nauroder Vereinsheim eingeladen, in geselliger Runde und bei kühlen Getränken die Partien live und in Farbe anzuschauen.

Heimspiele - Aufruf

Für unsere Heimspiele sind wir immer auf der Suche nach freiwilligen Helfern, die uns beim Ausrichten der Spiele unterstützen. Ob im Ausschank, Verkauf oder beim Grillen: Jeder kann und darf sich sehr gerne einbringen! Wer Interesse hat, ist herzlich eingeladen, mit uns Kontakt aufzunehmen …

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 1. FC Naurod 1928 e.V.